Brandschaden im Kaufhaus

Brandschaden im Kaufhaus

LINOZZ Geschichten Teil 3

 

Brandschaden im Levante Haus 

Geruchsbefreiung in der Kaffeerösterei

2010 war der Winter sehr kalt, selbst die Alster war teilweise zugefroren. Das führte dazu, dass sogar die Abluftklappe der Kaffee-Rösterei festfror. So konnte die aufsteigende Abluft von Kaffee-Röstvorgängen nicht mehr ins Freie gelangen. Die Abluft staute sich, sammelte sich am Abluft Ausgang und führte schließlich zum Brand, der glücklicherweise schnell gelöscht wurde. Allerdings waren die Brandgerüche deutlich riechbar. Überall roch es angebrannt. Durch die Einbindung im gesamten Kaufhaus, war die Raumluft in jedem Laden innerhalb des Kaufhauses mit Verbrennungsluft belastet. Mit dem Geruchsneutralisierer LINOZZ haben wir die Brandgerüche schnell in den Griff bekommen. Der Geruchsbinder wurde großzügig im gesamten Kaufhaus versprüht und neutralisierte den Brandgeruch im Handumdrehen. Damit konnten die Türen von der Rösterei, wie auch der übrigen Läden wieder geöffnet werden, und das Einkaufserlebnis im Levantehaus war gewährleistet.

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen